CHRISTIAN KEREPESZKI

DOWNLOAD LINKS

VITA DOWNLOAD

SHOWREEL LINK

PHOTO DOWNLOAD

© Photos: 2019 Tim Dobrovolny

VITA

JAHRGANG: 1969
GRÖSSE: 176 cm
SPRACHEN: Deutsch ( M ) Englisch ( gut ) Französisch
( Grundkenntnisse )
DIALEKT: Berlinisch, Bayrisch
BESONDERES: Tenor, Schlagzeug, Percussion, Badminton, Bergsteigen

Ausbildung

1989 - 1993 Züricher Hochschule der Künste


Film und TV, Auszug

2019
DER KRIMINALIST
ZDF Serie, Regie: Thomas Roth

SOKO POTSDAM
ZDF Serie, Regie Lea Becker

2018
TATORT NEMESIS, Dresden
ARD, Regie: Stephan Wagner

EIN GANZ NORMALER TAG
Sat1, Regie: Ben Verbong

EIN STARKES TEAM
NR, TV-Film Reihe, ZDF, Regie: Jörg Lühdorff

DIE HEILAND
ARD, Serie, Regie: Bruno Grass

TATORTREINIGER
ARD, Regie: Arne Feldhusen

2016
BERLIN STATION
TV Series, Regie:

2015
TATORT PREIS DES LEBENS
NR, TV-Film Reihe, SWR, Regie: Roland Suso Richter

CAHRITÉ
ARD Serie, Regie: Sönke Wortmann

WER AUFGIBT IST TOT
ARD, Regie: Stephan Wagner

SOKO LEIPZIG
ZDF, Serie, Regie: Oren Schmuckler

DER KRIMINALIST
ZDF Serie, Regie: Christian Görlitz

2010 - 2014

TATORT KÖL
ARD, Regie: Andre Erkau

TATORTREINIGER
ARD, Regie: Arne Feldhusen

DAS LEBEN IST NIHCTS FÜR FEIGLINGE
KINO, Regie: Andre Erkau

TRÄNEN DER FISCHE
ZDF, Regie: Thomas Roth

BEI ENTLASSUNG MORD,
ZDF, Regie: Martin Eigler

2007 - 2009

SIGHT– A. Naviraee Hff Potsdam

PFEFFERKÖRNER R.: A. Katzenberger – NDR

KILLERHJAGD R.: M. F. Hendry – PRO7

KILLRJAGD – R.: E. Fischer – PRO7

TATORT – R.: Didi Danquardt – SWR

ROSA ROTH – R.: Carlo Rola – ZDF

MIT HALBEM HERZEN – R.: K. Helweg – Filmhochschule Köln

DER KRIMINALIST – R.: Th. C. Fischer – ZDF

DIE WÖLFE – R.: F. Fromm – Ziegler Film / ZDF

BRAAMS – R.: S. Taddiken – ZDF

BAADER MEINHOF KOMPLES– R.: Uli Edel – Constantin Film

TITUS UND ALFONSO – R.: M. Lehwald – Schiwago Film

INS BLAUE – R.: K. Helweg – Filmhochschule Köln

 

1995 - 2006

ADELHEID UN DIHE MÖRDER – R.: S. Bartmann –- ARD

37 OHNE ZWIEBELN – R.: A. Erkau – Brave new work filmproduktions

DIE ROTE TÜR – R.: M. Schwelm – Filmhochschule Ludwigsburg

TAGE AUS NACHT – R.: Y. Hermann – HFF

JUNE – R. S. Habeke – Focal (CH)

SONNENALLEE – R.: L. Haussmann – Boje Buck Film

MONA M. – R.: G. Friedrich – Nova Film

CHAOS REIHE – R.: L.O. Walburg – ORB

BOOMTOWN – R.: B. Maag – Dffb/SfB

DIE DIREKTORIN – R.: W. Panzer – Vega Film ZH


THEATER


2016 - 2018

Hamburger Schauspielhaus u.a.

Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner (I. Lausund) – Rainer – R.: I. Lausund

Kellertheater Winterthur / Theater an der Winkelwiese ZH

"Ich wandte mich ab und trat ans Fenster" (P. Stamm) -

R.: U. van Oyen

"Lampedusa" - (A. Lustgarten) - R.: U. van Oyen

Theater an der Winkelwiese Zürich

"Wer auf der Welt" (L. Linder) - R.: M. Bürgin

 

2010 - 2015

Konzert Theater Bern / DT Berlin / Mühlheim a.d. Ruhr

Wir lieben und wissen nichts (M. Rinke) – Sebastian – R.: M. Schönsee

Maria Stuart (F. Schiller) – Leicester – R.: S. Rottkamp

Faust (Goethe) – Faust – R.: C. Bauer

 

Hamburger Kammerspiele / Duisburger Theater

Benefiz – Jeder rettet einen Afrikaner (I. Lausund) – Rainer – R.: I. Lausund

Zeit - Die erschöpfte Schnecke…. (I. Lausund) - Jamie - R.: I. Lausund

 

Schauspiel Essen

Ulrike Maria Stuart (E. Jelinek) – Baader – R.: H. Schmidt-Rahmer

 

Theater an der Winkelwiese

Waisen (D. Kelly) – Danny –R.: S. Roppel

 

2006 – 2010

Maxim Gorki Theater

Tintenblut (Cornelia Funke) – Staubfinger – R.: S. Hergesheimer

 

Treibstoff Theatertage Basel

Revolvertraum (Lola Arias) – Er – R.: Ch. von Bausznern

 

Sophiensäle Berlin / Theater an der Winkelwiese / Schauspiel Köln

Genesis Nr. 2 (I. Wyrypajew) – Iwan – R.: K. Gaub

Du Sollst (N. Kermani) – Biologe – R.: S. Otteni

 

Churer Theater

Spätholz (W. Kauer) – Erzähler - R.: F. Benesch

 

Theater am Naumarkt Ch / Sophiensäle Berlin

Hotel Disparu (R. Kricheldorf) – Der Mann – R.: E. Sidler / I. Kerkhof

 

2000 – 2005

Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Ode an die Freude (I.Lausund) - Günni - R.: I.Lausund

Bandscheibenvorfall - Ein Abend für Leute mit Haltungsschäden - (I. Lausund) Hufschmid - R.: I.Lausund

Sein oder Nichtsein (E. Lubitsch) – Schauspieler/General – R.: S. Schlösser

Hysterikon (I. Lausund) – Er – R.: I. Lausund

Messe (W. Puls) – Hänsel – R.: W. Puls

Mein Vater Che Guevara (Lohuizen) – F. Castro – R.: J. Strauch

Das klingende Haus (D. Renkoff) – Affe/Minister – R.: G. Loepelmann

 

Kölner Schauspiel

Zuhause (I. Lausund) – Henry – R.: I. Lausund

Das Leben ein Hobby (I. Lausund) – Vize – R.: I. Lausund

Benefiz (I. Lausund) – Chris – R.:I. Lausund

 

Altonaer Theater

Hired a contract killer (Kaurismäki) – Erzähler / Versch. Rollen – R.: H.Bock

 

1994 – 1999

 

Sommertheater Feuchtwangen

Der tolle Tag (Beaumarchais) – Figaro – R.: M.Wedekind

 

Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

Generation – X (D.Copeland) – Sz.Lesungen 1-3 – R.: B.Cathomas

 

Luzerner Theater

Wie es euch gefällt (Shakespeare) – Boracchio – R.: H. Statkus

Rose, Regen, Schwert und Wunde (Shakespeare) – Demetrius – R.: Chr. Lang

Hamlet (Shakespeare) – Horatio – R.: M.Hoffmann

Katzelmacher (Fassbinder) – Erich – R.: S.Richter

Lederfresse (Krausser) – Er – R.: G.M.Schmitz

Hellträumer (Stalder) – Timo – R.: A.Gaffron

Fernando Pessoa – Szenische Lesung – R.: Eigenregie

 

Freiburger Theater

Danton´s Tod (Büchner) – Herault S. – R.: S.Bühr