CONSTANTIN VON JASCHEROFF

Constantin von Jascheroff dreht mit Philipp Kadelbach den Kinofilm SO VIEL ZEIT Casting: Nina Haun und spielt die Hauptrolle in dem neuen Film von Andreas Arnstedt WIR SCHAFFEN DAS.  

MILENA DREISSIG und ellen schlootz

Milena Dreissig und Ellen Schlootz drehen ab März für die neue ZDF Serie ZARAH mit Regisseur Richard Huber. Milena Dreissig in einer durchgehenden Rolle. Produktion: Bantry Bay. Casting: Iris Baumüller

WOLFGANG MENARDI

Wolfgang Menardi dreht 18 CLASH OF FUTURES. Eine dokumentarische Serie- produziert von ARD und ARTE. 
Mit dabei auch Robert Meller. Casting: CMR Casting Leipzig


DREHARBEITEN
 

RAINER SELLIEN - "USEDOMKRIMI - Bruderkrieg"

Eintrag: 21. Februar 2017

Rainer Sellien steht wiederholt in einer durchgehenden Rolle für den Usedomkrimi vor der Kamera. Regie: Uwe Jansen

KATRIN BÜHRING - "WILSBERG"

Eintrag: 21. Februar 2017

Katrin Bühring dreht für die ZDF Krimi-Serie WILSBERG. Regie: Thomas Krohntaler 

Joy Maria Bai - "ABGESCHNITTEN"

Eintrag: 15. Februar 2017

Joy Maria Bai dreht im im März ABGESCHNITTEN. Ein Kinofilm unter der Regie von Christian Alvart. Dabei Moritz Bleibtreu, Lars Eidinger, Jasna Fritzi Bauer. Casting: Suse Marquart. 

PATRICK VON BLUME

Eintrag: 15. Februar 2017

Patrick von Blume dreht im im März für das Dokoudrama LUTTER IN WORMS mit Christian Twente. Ausserdem arbeitet er wieder mit Lars Becker für den Film ZUM STERBEN ZU FRÜH für das ZDF.

 

KRISTIN SUCKOW HAUPTROLLE - SOKO KÖLN

Eintrag: 10. Januar 2017

Kristin Suckow dreht eine Episodenhauptrolle für die SOKO KÖLN mit Regisseur Thorsten Wacker. 

CORNELIUS SCHWALM in "Dunkelmoor"

Eintrag: 1. Januar 2017

Cornelius Schwalm dreht im Januar DUNKELMOOR mit Regisseurin Brigitte M. Bertele, Casting: Mai Seck für die ARD.

Merle Wasmuth und Jürg Plüss in Kinofilm "fremde"

Eintrag: 1. Januar 2017

Merle Wasmuth und Jürg Plüss drehen mit Regisseur Tim Duenschede den Film FREMDE eine Koproduktion der DffB, der Filmakademie Ludwigsburg und der HFF München. Mitteleuropa 2035. Nichts ist mehr wie es einst war: 2026 legten terroristische Hacker auf einen Schlag die Stromversorgung in ganz Europa lahm. Keine der betroffenen Nationen war auf einen terroristischen Akt dieser Größe vorbereitet. Innerhalb der ersten 7 Tage brachen sämtliche bestehende Systeme zusammen.

SUSANNe sachsse in "YOUR LIFE AS IMAGE"

Eintrag: 03. Dezember 2016

Susanne Sachsse dreht im Dezember in Kopenhagen mit der dänischen Regisseurin und Künstlerin Katya Sander für den Film "YOUR LIFE AS IMAGE" (Hauptrolle), Kamera: Eric Menard, Dartsteller u.a. Johanne Østervang

KRISTIn suckow Hauptrolle in "LUX krieger des lichts"

Eintrag: 01. Dezember 2016

Kristin Suckow übernimmt die weibliche Hauptrolle für den KINO Film LUX KRIEGER DES LICHTS. Ihr Spielpartner sind ua. Franz Rogowski, Tillmann Strauss, Anne Haug, Manuel Harder, Heiko Pinkowski. Die Münchener mixtvision Film produziert, Daniel Wild führt Regie!

KATJA PLODZISTAYA in "EMMA UND DIE WUT"

Eintrag: 29. November 2016

Katja Plodzistaya dreht mit der preisgekrönten Nachwuchsregisseurin Elisa Mishto EMMA UND DIE WUT. Der Kurzfilm wird produziert von Bonnie
Pictures und Moderat Film.

Cornelius schwalm in "Schutz"

Eintrag: 27. Nobember 2016

Cornelius Schwalm dreht in Berlin für die dffB SCHUTZ ein Film von Dingding Jiang.

Katrin bühring in "alarm für cobra 11"

Eintrag: 25. November 2016

Katrin Bühring dreht im Dezember und Januar für ALARM FÜR COBRA 11. Casting: Anja Dihrberg

Milena Dreissig: Hauptrolle IN "VERBINDUNGSFEHLER"

Eintrag: 09. November 2016

für Milena Dreissig beginnen die Dreharbeiten zu einer Hauptrolle in VERBINDUNGSFEHLER- eine UFA Fiction Produktion. Regie führt Mia Spengler. Casting: Nina Haun

 

milena dreissig im Dokudrama "Wahnsinn Nietzsche"

Eintrag: 03. November

Milena Dreissig spielt Elisabeth Förster Nietzsche in dem Dokudrama WAHNSINN NIETZSCHE für den MDR/ arte unter der Regie von Hedwig Schmutte.

THEATER
 

HANNAH EHRLICHMANN PROBT "LILiom"

Premiere: 17. März 2017

Hannah Ehrlichmann in LILIOM.
von F.Molnar, Regie: Alice Buddenberg, Rolle: Marie
Mecklenburgisches Staatstheater

LOU STRENGER - "das licht im kasten"

Premiere: 14. Januar 2017

Lou Strenger probt DAS LICHT IM KASTEN (Straße? Stadt? Nicht mit mir!)
von Elfriede Jelinek
Regie: Jan Philipp Gloger

Hannah ehrlichmann "THEATER DER ZEIT"

Eintrag: 10. Januar 2017

Hannah Ehrlichmann "Theater der Zeit“ Ausgabe 11/2016 über den Neustart mit FAUST ( Gretchen ) am Theater Schwerin und einem Porträt der Reihe "Look out" über sie.  

hannah ehrlichmann in "Die ratten"

Premiere: 6. Januar 2017

DIE RATTEN mit Hannah Ehrlichmann als Walburga Regie: Steffi Kühnert am Staatstheater Schwerin , Premiere 6.1. 2017

Theaterpreis für Kristin Suckow

01. November 2016

Kristin Suckow hat als Luise Millerin in "Kabale und Liebe" nicht nur das Publikum überzeugt: Gestern wurde sie mit dem Theaterpreis Hamburg - Rolf Mares in der Kategorie "Herausragende Leistung - Darstellerin" geehrt. 

merle wasmuth probt "furcht und elend des 3. Reiches"

Premiere: 12. Oktober 2016

Merle Wasmuth  probt FURCHT UND ELEND DES 3. REICHES, von B. Brecht
Regie: Sascha Hawemann
Rolle: Staatsanwältin am Theater Dortmund

jonas hien und tobias schormann in "1000 und eine nacht"

Premiere: 5. November 2016

Jonas Hien und Tobias Schormann proben am
Schauspielhaus Hamburg 1000 UND EINE NACHT mit Regisseur Markus Bothe

Merle wasmuth probt "Das Interview"

Premiere: 21. Oktober 2016

Merle Wasmuth probt in Dortmund für die Produktion DAS INTERVIEW  von  van gogh. Regie: Max Lindemann. Premiere 21.10 2016

SENDETERMIN/
KINOSTART

MILENA DREISSIG - "TATORT TANZMARIECHEN"

Ausstrahlung: 19. Februar 2017, 20:15 Uhr, ARD

Milena Dreissig im neuen Tatort aus Köln. 
"... Der vereinsinterne Erfolgsdruck und Ärger mit der Trainerin haben dem Mädchen psychisch zugesetzt. Pösels Frau Martina (sensibel: Milena Dreissig), die selbst erfahren hat, was für ein Knochenjob der Tanz im Verein ist, will Abstand von der Welt des Karnevals..."

Adrian Zwicker - "PROFESSOR T"

Ab 18. Februar 2017 

Arian Zwicker spielt eine Episodenhauptrolle in der neuen Serie "Professor T" für das ZDF.
TRAILER

MILENA DREISSIG IN "CASTING" auf der berlinale

67. Berlinale

Milena Dreissig 

"Nicolas Wackerbarths Spielfilm "Casting" über den Entstehungsprozess eines TV-Remakes vom Fassbinder-Klassiker "Die bitteren Tränen der Petra von Kant" zum Beispiel hatte schlicht Format: eine feine Grundidee (was kann das deutsche Fernsehen heute noch mit jemand so Radikalem wie Fassbinder anfangen?) mit den richtigen Mitteln (der Film wurde größtenteils improvisiert) und den richtigen Schauspielern (Corinna Kirchhoff, Marie Lou Sellem, Andrea Sawatzki, Andreas Lust, Milena Dreißig u.a.) umgesetzt in etwas, das meta und lebendig zugleich war. Dass "Casting" in der Sektion Forum falsch geparkt war, dort aber trotzdem der interessanteste Film war, sagt etwas über die ganz eigenen Probleme aus, die die Sektion in diesem Jahr hatte."

HEIKE HANOLD-LYNCH MIT DREI FILMEN AUF DER BERLINALE

67. Berlinale

Heike Hanold-Lynch gleich mit drei Filmen auf der Berlinale vertreten: in der Sektion Deutsche Perspektive als Eröffnungsfilm mit BACK FOR GOOD, Regie: Mia Sprengler. Außerdem ist sie im Berlinale Special mit Sam Garbarskis Film ES WAR EINMAL IN DEUTSCHLAND und in der Hommage mit GRAN BUDAPEST HOTEL zu sehen.

SUSANNE SACHSSE Mit ZWEI HAUPTROLLEN AUF DER BERLINALE

67. Berlinale

Susanne Sachsse spielt die Hauptrolle in zwei neuen Filmen von Bruce LaBruce, die bei der Berlinale Premiere feiern: The Misandrists (Panorama) und Ulrike's Brain (Forum Expanded).

KRISTIN SUCKOW IN "TIGER GIRL" auf der berlinale

67. Berlinale

In der Reihe PANORAMA feiert der Film TIGER GIRL von Jakob Lass Premiere zur diesjährigen Berlinale. Kristin Suckow spielt eine Gastrolle.

Adrian Zwicker - "A CURE FOR WELLNESS"

Kinostart: 23. Februar 2017 

KINOSTART A CURE FOR WELLNESS, Regie Gore Verbinski mit Adrian Zwicker. 

Rainer sellin "Marie Band - und das ewige wettrennen"

am 25. Januar 2017, 20.15 Uhr, ZDF

Regie: Michael Zens, Castin: Iris Baumüller.

Peter wolf - "Das Landgericht-Geschichte einer familie"

Ausstrahlung: 30.01. und 01.02.2017, 20:15, ZDF

Peter Wolf spielt in der Romanverfilmung "Das Landgericht-Geschichte einer Familie". Regie führt Matthias Glasner. Casting: Nina Haun.

Heike hanold lynch beim max öphüls preis

Vorführungen: 25. Januar 2017, 27. Januar 2017, 29. Januar 2017

WALD mit Heike Hanold Lynch läuft an folgenden Tagen beim Mac Ophüls Preis: Mi, 25.01., 17:30 CineStar 2 (Premiere),Do, 26.01., 18:30 Camera Zwo 3,Fr, 27.01., 17:30 CineStar 4 (Juryvorstellung) So, 29.01. 20:15 Kino 8 ½

Cornelius Schwalm - "Die Blumen von Gestern"

Kinostart: 12.01.2017

"Die Blumen von Gestern" gewinnt den Baden-Württembergischen Filmpreis mit Cornelius Schwalm

Peter wolf in "Das Landgericht", zdf

Ausstrahlung: 30. Januar 2017, 1. Februar 2017, 20:15, ZDF

30.1. und 1.2.2017 DAS LANDGERICHT- Geschichte einer Familie, ZDF 20.15h Regie: Matthias Glasner mit Peter Wolf. Casting: Nina Haun.

Sven gerhardt in "Ein starkes team - vergiftet

7. Januar 2017, 20:15, ZDF

7.1.2017 , 20.15, ZDF, EIN STARKES TEAM- VERGIFTET mit Sven Gerhardt, Regie Jörg Lühdorff: 
"Die Zutaten sind wahrlich exquisit: eine clevere Geschichte, interessante Charaktere und hochkarätige Gastdarsteller. 
Schmeckt sicher jedem Krimifan!" TV Movie

RAINER SELLIEN IN WEINBERG 09. NOVEMBER AUF VOX

Ausstrahlung: 09. November

WEINBERG mit Rainer Sellien in der durchgehenden Rolle Sven DOantius als Vater und Ehemann (Victoria Trautmannsdorf) startet am 9.11. auf Vox: mit jeweils 3 Folgen hintereinander. Regie: Til Franzen. Casting: Iris Baumüller

constantin von jascheroff hauptrolle im tatort "Wendehammer"

Ausstrahlung: 18. Dezember 2017, 20:15, ARD

18.12., 20:15h ARD TATORT Wendehammer (HR), mit Constantin von Jascheroff in einer der Hauptrollen. Regie: Markus Imboden.

SUSAnne sachsse beim berlin art film festival

Vorführung: 10. Dezember 2017, 22:30, Berlin Art film festival

Susanne Sachsse als Hella Bent in OTTO; OR, UP WITH DEAD PEOPLE von Bruce LaBruce am 10.12. 22:30 Uhr beim BERLIN ART FILM FESTIVAL