SASCHA Ö SOYDAN

DOWNLOAD LINKS

VITA DOWNLOAD

SHOWREEL LINK

PHOTO DOWNLOAD
©Photo von Vadim Belokovsky, 2016

VITA

JAHRGANG: 1972
GRÖSSE: 163 cm
SPRACHEN: Deutsch ( M ), Türkisch (fliessend) , Englisch, Französisch
DIALEKT: Norddeutsch, Berlinerisch
BESONDERES: Ballett, Chanson, Klavier

Ausbildung

Schauspielstudium an der Universität der Künste Berlin (Abschluss 1993)


Film und TV, Auszug

2016
KEBAP EXTRA SCHARF
ORF, Regie. Wolfgang Murnberger, 
Ensemblehauptrolle

2015
VERGESST MICH NICHT
ARD, Regie Züli Aladag

TANTE SEMRA IM LEBERKÄSLAND
ARD, Regie: Nils Willbrand
* Filmfest München 2015

2014
SCHLOSS EINSTEIN
ARD Kinderserie, Regie: Marcus Dietrich, durchgehende Rolle
 
ALARM FÜR COBRA 11
RTL Serie, Regie: Nico Zavelberg, 
Episodenhauptrolle

2013  
HERZENSBRECHER - Love Storys
ZDF Serie, Regie: Imogen Kimmel

2012
DER LETZTE BULLE
SAT1 Serie, Regie: Sophie Allet-Coche

MÜNCHEN 7
ARD Serie, Regie Franz Xaver Bogner

2011
KEBAB MIT ALLES
ORF, Regie: Wolfgang Murnberger
Hauptrolle
* Österreichischer Fernseh-Preis für Erwachsenenbildung 2012
* nominiert für den MAGNOLIA AWARD 2012
* nominiert für den Europäischen CIVIS Medienpreis für Integration 2012

2010
MORDKOMMISSION ISTANBUL
ARD, Regie: Michael Kreindl

ONKEL ORKAN
Abschlusskurzfilm FilmArche Berlin, Regie: Verena Kaczmarek
Hauptrolle

2009
SCHEINBAR EIN PAAR
ZDF, Regie: Josh Broecker

PFEFFERKÖRNER
ARD Kinderserie, Regie: Klaus Wirbitzky und Miko Zeuschner
durchgehende Rolle

2008
LUTTER
ZDF Reihe, Regie: Torsten Wacker
durchgehende Rolle

PFEFFERKÖRNER
ARD Kinderserie, Regie: Miko Zeuschner
durchgehende Rolle

2007
LUTTER
ZDF Reihe, Regie: Peter Bringmann
durchgehende Rolle

DIE PFEFFERKÖRNER
ARD Kinderserie, Regie: Andrea Katzenberger und Klaus Wirbitzky
durchgehende Rolle

TATORT – Bevor es dunkel wird
ARD, Regie: Martin Enlen
Hauptrolle

2006
TATORT – Unter uns
ARD, Regie: Margarethe von Trotta
Hauptrolle

LUTTER
ZDF Reihe, Regie: Jörg Grünler
durchgehende Rolle

2000
DIE REISE NACH KAFIRISTAN
KINO, Regie: Fosco und Donatello Dubini

1998
ALLES BOB
KINO, Regie: Otto Alexander Jahrreiss

1996
DIE GANG
TV Regie: Ben Verbong

1993
NOVALIS
KINO, Regie: Herwig Kipping


THEATER

2011
VOLKSMUND
Regie: Nicole Oder
Hauptrolle, Heimathafen Neukölln, Berlin

seit 2010
ARABQUEEN – ODER DAS ANDERE LEBEN
nach Bali, Regie: Nicole Oder
Hauptrolle, Heimathafen Neukölln, Berlin
* Puplikumspreis beim Festival RADIKAL JUNG im Münchener Volkstheater 2011

2010
SISTERS
Regie: Nicole Oder
Hauptrolle, Heimathafen Neukölln, Berlin

2007
STEPPENWOLF
Hesse, Regie: Mathias Gehrt
Rolle: Maria, Staatsschauspiel Dresden

2006
GLAUBE LIEBE HOFFNUNG
Horváth, Regie: Corinna von Rad
Rolle: Maria

2005
BLAUBART
Loher, Regie: André Wilms
Rolle: Eva mit dem Colt

LEVIATHAN
Loher, Regie: Simone Blattner
Schauspiel Frankfurt am Main

2002–2004
KASIMIR UND KAROLINE
Horváth, Regie: Christoph Marthaler
Rolle: Elli, Schauspielhaus Zürich

2003
MERCEDES
Brasch, Regie: Corinna von Rad
Rolle: Oi, Schauspiel Frankfurt a. Main

1993–2000
Festengagement am Schauspielhaus Hamburg:

WINTERMÄRCHEN
Shakespeare, Regie: Jossi Wieler
Rolle: Perdita

MENSCHENFEIND
Moliere, Regie: W. Schröter
Rolle: Eliante

HOCHZEIT
Canetti, Regie: Christoph Marthaler
Rolle: Toni Gilz

SUCHT/LUST
Regie: Christoph Marthaler
Rolle: Sehnsucht

DAS KÄTCHEN VON HEILBRONN
Kleist, Regie: Matthias Hartmann
Rolle: Rosalie

FAUST I u.II
Goethe, Regie: Christoph Marthaler
Rolle: Gretchen