MILENA DREISSIG

DOWNLOAD LINKS

VITA DOWNLOAD

SHOWREEL LINK

PHOTO DOWNLOAD
© Fotos: 2017 Joachim Gern

VITA

JAHRGANG: 1975
GRÖSSE: 175 cm
SPRACHEN: Deutsch ( M ), Englisch, Französisch
DIALEKT: Berlinerisch
BESONDERES: Tanzen (Ballett, Modern), Reiten (Reiter-Pass), Klettern (Kletterschein Top-Rope), Führerschein Pkw

AUSBILDUNG

2003 Filmschauspielworkshop an der Filmakademie Baden Württemberg
1998 - 2001 Schauspielstudium an der Fritz-Kirchhof-Schauspielschule


Film und TV, Auszug
 

2017
ZARAH
ZDF, Serie, Regie: Richard Huber, durchgehender Hauptcast

2016
ELLAS BABY
ARD, Regie: David Dietl
* Filmfest München 2017

RABENMÜTTER
Sat1,  Serie. 1. Staffel, Regie: Jan Schomburg
Hauptrolle

CASTING
ARD; Regie: Nicolas Wackerbarth
Hauptrolle
*67. Berlinale Forum

DER GUTACHTER
ARD, Regie: Christiane Balthasar

WAHNSINN! NIETZSCHE!
MDR arte, Dokudrama, Regie: Hedwig Schmutte, Hauptrolle

EIN MOMENT FÜRS LEBEN
ZDF, Regie: Jophi Ries

VERBINDUNGSFEHLER
Sat1, Regie: Mila Spengler

2015
TATORT Tanzmarie ( Köln )
ARD, Regie: Thomas Jauch

VOICEMAIL
KINO,  R: Erec Brehmer
HFF München, Hauptrolle
* Max Ophüls Filmfest 2016

2014
DU MÄDCHEN
SAT.1, R: Gregor Schnitzler

MARIE BRAND UND DER SCHÖNE SCHEIN
ZDF Krimi Reihe, R: Jörg Lühdorff, Ep. HR

NEUES AUS BÜTTENWARDER
NDR, R: Guido Pieters, Episodenhauptrolle

DIE VERWANDLUNG
Kurzfilm, BR, R: Igor Plischke, Hauptrolle

SOKO KÖLN
ZDF Serie, R: Lars Gunner Lotz, Episodenhauptrolle

2013
DANNI LOWINSKI
SAT1 Serie, Regie: Richard Huber 

LETZTE SPUR BERLIN
ZDF Serie, R: Nicolai Rohde, 
Episodenhauptrolle  

SOKO STUTTGART     
ZDF Serie, R: Didi Dankwart     

HAFENKANTE
ZDF Serie, R: Oren Schmuckler, Episodenhauptrolle

STROMBERG - DER FILM
KINO, R: Arne Feldhusen, Hauptrolle

SOKO LEIPZIG
ZDF Serie, R: Jörg Mielich

2012
HAFENKANTE
ZDF Serie, R: Samira Radsi

LOLA SCHÖN
RTL–Pilot, R: Andreas Herzog

HAUPTSTADTREVIER, 
ARD Serie, R: Michael Wenninger
Episodenhauptrolle

BLONDER ALS DIE POLIZEI ERLAUBT
SAT.1, R: Sophie Allet-Coche

MICH GIBTS NUR ZWEIMAL
SAT.1, R: Oliver Dommenget

2011
ANTONS FEST
KINO, Diplomfilm Filmakademie Baden Württemberg/ BR, R: Kolya Reichart
Hauptrolle
* Preis des Verbandes der Deutschen Filmkritik, achtung berlin
* Festival Des Films Du Monde 2013, Montreal
* Hofer Filmtage 2013

VERBRECHEN
ZDF Mini-Serie, R: Jobst Oetzmann

INKLUSION
ARD/BR, R: Marc Andreas Bochert
Hauptrolle

STROMBERG
PRO7 Serie, R: Arne Feldhusen
durchgehende Hauptrolle
* Platinauszeichnung für mehr als 100 000 verkaufte DVD`s in Deutschland

2009
GÖMBÖC
KINO, Kurzfilm HFF Potsdam, R: Ulrike Vahl
* Preis für den Besten Kurzfilm Achtung Berlin Festival 2010

SOKO STUTTGART
ZDF Serie, R: Didi Danquart
Episodenhauptrolle

STROMBERG
PRO7 Serie, R: Arne Feldhusen, Franziska Meletzki
durchgehende Hauptrolle
* nominiert für den COMEDY PREIS 2010 in der Kategorie: Beste Comedyserie
* Platinauszeichnung für mehr als 100 000 verkaufte DVD`s in Deutschland

2008
LIEBESLIED
KINO, ZDF – Kleines Fernsehspiel, R: Anne Hoegh Krohn

SOKO KÖLN
ZDF Serie, R: Sascha Thiel
Episodenhauptrolle

2007
MEINE LIEBE FAMILIE
ARD, R: Dagmar Damek

DIE JAGD NACH DEM SCHATZ DER NIBELUNGEN
RTL, R: Ralf Hüttner

MEIN LEBEN UND ICH
RTL Serie, R: Richard Huber
Episodenhauptrolle

2006
STROMBERG
Pro7 Serie, R: Arne Feldhusen
durchgehende Hauptrolle

KEIN GELD DER WELT
ZDF, R: Berno Kürten
Hauptrolle

ZWEI ENGEL FÜR AMOR
ARD Serie, R: Arne Feldhusen
Episodenhauptrolle

2005
REIFE LEISTUNG
WDR, R: Martin Gies

DER LETZTE ZEUGE
ZDF Reihe, R: Bernhard Stefan

DU HAST GESAGT, DASS DU MICH LIEBST
ARD, R: Rudolf Thome

2004
SPEER UND ER
ARD, R: Heinrich Breloer

MUXMÄUSCHENSTILL
KINO, R: Markus Mittermaier

2003
LIEBE SÜSS-SAUER
SAT.1, R: Sybille Tafel

BROTI UND PACEK
SAT.1, R: Denis Satin
Episodenhauptrolle

WIE MAN SEINEN EX VERLÄSST
PRO7, R: Peter Palatsik

2002
WEIBER, Kurzfilm dffb, Regie: Maximilian Erlenwein
Hauptrolle

THE BEST FOR LAST
Kurzfilm dffb, R: Andreas Samland
Hauptrolle


THEATER

2005
BELIEVE IT OR NOT
Regie: Nir de Volff
Hauptrolle, Dock 11 Berlin

KERAAMINEN KIELLETTY
Regie: Katariina Numminen
Volksbühne Berlin

HEISSER SOMMER, HEILE WELT
Regie: Bianca Schemel
Rolle: Gabriele, Maxim-Gorki-Theater Berlin

2004
SCHLAFZIMMERGÄSTE
Regie: Folke Braband
Rolle: Susannah, Tribüne Berlin

2003
KRAUTSUPPE, TIEFGEFROREN
Regie: Peter Kastenmüller
Maxim-Gorki-Theater Berlin

2002
THE VAGINA MONOLOGUES
Regie: Nadia Cusimano
Schaubühne, Berlin

SUCKING DUBLIN
Regie: Klaus Hoser
Rolle: Amanda, Schillertheater-Werkstatt

2001
,,
KATZEN HABEN SIEBEN LEBEN
Regie: Christin Eckart, Orphtheater Berlin